Impressum / Datenschutzerklärung

Angaben nach § 5 TMG und DL-InfoV:

 

Anbieter sind:
Einzelrechtsanwälte
Rechtsanwalt & Mediator Sebastian Himstedt
Rechtsanwältin Franziska Kurt

Weberstraße 7-9
53113 Bonn

info AT rvm-kanzlei.de

 

Rechtsanwalt / Mediator
Sebastian Himstedt

Weberstr.7-9, 53113 Bonn
Telefon. 0228 / 850 979 85
Ust-IDNr. DE265417632
Herr Sebastian Himstedt führt die gesetzliche Berufsbezeichnung: Rechtsanwalt
Die Berufsbezeichnung wurde Herrn Sebastian Himstedt in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.
 

Rechtsanwältin
Franziska Kurt

Weberstr.7-9, 53113 Bonn
Telefon. 0228 / 850 979 80
Frau Franziska Kurt führt die gesetzliche Berufsbezeichnung: Rechtsanwältin
Die Berufsbezeichnung wurde Frau Franziska Kurt  in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.
 

Zuständige Kammer:

Rechtsanwalt/Mediator Sebastian Himstedt
Rechtsanwältin Franziska Kurt

gehören der folgenden Rechtsanwaltskammer an:
 
Rechtsanwaltskammer Köln
Riehler Str. 30
50668 Köln
Tel.: 0221 / 973010-0
Fax: 0221 / 973010-50
E-Mail-Adresse: kontakt AT rak-koeln.de
http://www.rak-koeln.de
 
Es gelten die folgenden berufsrechtlichen Regelungen:
  - die Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
  - die Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
  - die Fachanwaltsordnung (FAO)
  - die Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  - die Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE-Regelungen)

Sie finden diese Vorschriften auch bei der Bundesrechtsanwaltskammer unter folgendem Link:
http://www.brak.de/seiten/06.php#tdg
 

Weitere Angaben nach der DL-InfoV:

 

1. Im Büro in der Weberstr.7-9, 53113 Bonn befindet sich die Kanzlei des Einzelrechtsanwaltes Sebastian Himstedt und die Kanzlei der Einzelrechtsanwältin Franziska Gloria Kurt.

 

2. Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000,00 EUR zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO. Herr Rechtsanwalt Sebastian Himstedt und Frau Rechtsanwältin Franziska verfügen beide jeweils über eine Berufshaftpflichtversicherung.
Frau Rechtsanwältin Kurt bei dem nachfolgend genannten Versicherer: R+V Allgemeine Versicherung AG, Taunusstraße 1, 65193 Wiesbaden; Herr Rechtsanwalt Sebastian Himstedt bei dem nachfolgend genannten Versicherer: Markel International, Luisenstr. 14, 80333 München.
Geltungsbereich: Europaweit für Kanzleien und Büros, die in der Bundesrepublik Deutschland eingerichtet sind oder unterhalten werden.

 

Hinsichtlich des räumlichen Geltungsbereiches gilt:

Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten:

a) über in anderen Staaten eingerichtete oder unterhaltene Kanzleien oder Büros

b) im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit außereuropäischen Recht

c) des Rechtanwalts vor außereuropäischen Gerichten

 

3. Die Abrechnung der Tätigkeit findet grundsätzlich nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz statt (RVG). Soweit abweichend abgerechnet werden soll, werden Gebührenvereinbarungen (§ 34 RVG) und Vergütungsvereinbarungen (§ 3a ff. RVG) mit dem Mandanten vor Übernahme des Mandates ausgehandelt und in Textform bzw. schriftlich niedergelegt.

 

4. Es wird darauf hingewiesen, dass für Streitigkeiten zwischen der Kanzlei und dem Mandanten zur Vermeidung eines Rechtsstreites die zuständige Rechtsanwaltskammer Köln für Schlichtungen eine Schlichtungsstelle unterhält.
Alternativ hierzu kann der Ombudsmann bei der Bundesrechtsanwaltskammer in Berlin mit der Bitte um Schlichtung angerufen werden. Voraussetzung für eine Schlichtung ist, dass der zugrunde zulegende Streitwert nicht mehr als 15.000 € beträgt.

 

Die Anschrift der alternativen Schlichtungsstellen lauten:

 

Rechtsanwaltskammer Köln
Riehler Str. 30
50668 Köln

 

Ombudsmann Berlin
Bundesrechtsanwaltskammer
Littenstr. 9
10179 Berlin

 

Ist die Schlichtung bei einer der beiden alternativen Schlichtungsstellen beantragt worden, kommt die Anrufung der anderen Schlichtungsstelle nicht mehr in Betracht.

 

Haftungshinweise:

Die Einzelrechtsanwalt Sebastian Himstedt und die Einzelrechtsanwältin Franiska Kurt sind jeweils für sich bestrebt aktuelle, vollständige und inhaltlich zutreffende Informationen auf dieser Website darzustellen. Gleichwohl kann er/sie keinerlei Gewähr für die Vollständigkeit, Aktualität, inhaltliche Richtigkeit und Qualität der bereitgestellten Informationen übernehmen. Zudem ist es ihm/ihr vorbehalten, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern und/oder zu löschen.

 

Verlinkungen:

Sofern über Links auf andere, außerhalb des Verantwortungsbereiches des Einzelrechtsanwaltes Sebastian Himstedt oder der Einzelrechtsanwältin Franziska Gloria Kurte liegende Webseiten verwiesen wird, haftet nicht er/sie für deren Inhalt, sondern deren Betreiber. Insbesondere wird darauf hingewiesen, dass Herr RA Himstedt oder Frau RA'in Kurt  trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung für den Inhalt der verlinkten Seiten übernimmt und sich davon distanziert.

 

Vertraulichkeit:

Ferner weist RA Himstedt bzw. RA'in Kurt darauf hin, dass bei der Nutzung der Kommunikationsmöglichkeiten des Internets die Vertraulichkeit nicht sichergestellt ist.

Im Zweifel vereinbaren Sie daher zum Schutz Ihrer vertraulichen Angelegenheiten ein Beratungsgespräch oder nutzen andere Übermittlungswege wie Post oder Telefax.

 

Urheberrechtshinweise:

Alle veröffentlichten Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung (Einwilligung) des Diensteanbieters. Dies gilt insbesondere auch für die Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Fotokopien und Downloads dürfen nur für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch hergestellt werden.

Inhaltlich Verantwortliche gemäß § 55 Absatz 2 RStV:
Rechtsanwalt Sebastian Himstedt und Rechtsanwältin Franziska Gloria Kurt (Anschriften wie oben)

 

Allgemeine Datenschutzerklärung

 

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung informiert Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch die Anbieter

Rechtsanwalt Sebastian Himstedt, Weberstr. 7-9, 53113 Bonn, Telefon: 0228/85097985, E-Mail: himstedt@rvm-kanzlei.de

Rechtsanwältin Franziska Kurt, Weberstr. 7-9, 53113 Bonn, Telefon: 0228/85097980, E-Mail: kurt@rvm-kanzlei.de

Daten sind personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Dies ist beispielsweise bei der Angabe von Namen, Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer usw. der Fall.

 

Diese Webseite ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten nutzbar. Für die Nutzung unseres Kontaktformulars und weitere Serviceleistungen unserer Webseite können sich abweichende Regelungen ergeben, die nachstehend gesondert erläutert werden. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes ergeben sich aus dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung über das Internet grundsätzlich Sicherheitslücken aufweist und ein lückenloser Schutz vor Zugriffen Dritter unmöglich ist.

 

E-Mail-Adressen

Wenn Sie uns eine E-Mail senden, verwenden wir Ihre Mail-Adresse für die Korrespondenz mit Ihnen. Eine  Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Nutzung unseres Kontaktformulars

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, mit uns über ein Kontaktformular in Verbindung zu treten. Ihre getätigten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Kontaktaufnahme und für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der über das Kontaktformular erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

Serverdaten

Ihr Internet-Browser übermittelt beim Zugriff auf unsere Webseite aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver. Es handelt sich dabei unter anderem um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Verweildauer, URL der verweisenden Webseite, Browsertyp und –Browser-Version, Betriebssysteme und verwendete Betriebssystem-Version. Die Daten werden getrennt von den Daten gespeichert, die Sie uns freiwillig im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes zur Verfügung stellen. Eine Zuordnung der vom Webserver erhobenen Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich. Diese Daten werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt optimieren zu können.

 

Auskunft:

Sie haben aufgrund des Bundesdatenschutzgesetzes das Recht, sich unentgeltlich an uns zu wenden und einen Antrag auf Auskunft über die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung der von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten.

 

Berichtigung, Löschung und Sperrung von Daten:

Darüber hinaus können Sie sich zum Zweck der Berichtigung unrichtiger Daten, Löschung und Sperrung personenbezogener Daten unentgeltlich an uns wenden. Die Berichtigung, Löschung und Sperrung der Daten erfolgt jedoch nur, wenn dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

 

Widerruf:

Eine erteilte Einwilligung kann von Ihnen mit Wirkung für die Zukunft jederzeit widerrufen werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2009-2017 - Büro für Recht, Verhandlung & Mediation - RVM-Kanzlei - Rechtsanwalt Sebastian Himstedt und Rechtsanwältin Franziska Kurt

Anrufen

E-Mail

Anfahrt